Weitere Darsteller im Film

Neben Nicholas Cage ist wohl Ethan Hawke der prominenteste Schauspieler. Hawke kannte Niccol bereits von den Dreharbeiten zu Gattaca und hatte Kontakt mit ihm gehalten. Hawke sagte in Interviews, dass er die Rolle des US-Agenten schätzte, weil dieser eben kein reiner Weltverbesserer sei sondern auch verstand, dass moralische Bedenken und Realität bisweilen nicht zueinander passen.

Yuri Orlows Frau Ava wurde von Bridget Moynahan gespielt, die auch Rollen in i, Robot und der Polizei-Serie Blue Bloods mit Tom Selleck hatte. Als Bruder hatte man Jared Leto verpflichtet, der eigentlich ein Musiker ist, dann aber auch seine Liebe zum Film entdeckte uns zum Beispiel in Texas Buyers Club zu sehen war.

Interessant ist dass der US-Colonel Oliver South von zwei Schauspielern dargestellt wurde, zum einen David Harman und zum anderen Neil Tweddle. Beide aber sind im Film aber nicht zu hören, als Stimme gelang es Niccol, Donald Sutherland zu verpflichten.

Nicholas Cage brachte auch seinen Sohn Weston, der 199 geboren wurde, im Film unter, in einer kleinen Rolle als Vladimir.